Systemische Weiterbildungsinstitute

gibt es viele. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein besonderes Profil zu bieten, ein USP sozusagen oder auf deutsch: Alleinstellungsmerkmal.
Unseres ist die Verknüpfung unterschiedlichster, aber immer praktisch orientierter Bereiche miteinander auf der Basis einer systemischen und wertschätzenden Grundhaltung. 

Sie können z.B. den systemintegrativen Coach (DGfC) mit dem systemintegrativen Berater (Liehrnhof) kombinieren, die systemischen Interventionen als tiergestützte Fachkompetenz anerkennen lassen u.s.w.

Von Ausnahmen abgesehen sind die meisten unserer Seminare in eine zertifizierte Weiterbildung eingebunden. Wenn Sie Interesse an einer einzeln buchbaren Fortbildung haben, werden Sie hier fündig!

 

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Unser Tip:

Mit der Bildungsprämie und dem Bildungsgutschein fördert der Staat berufliche Weiterbildung für Menschen mit niedrigerem Einkommen - mit bis zu 500,- Euro, in einzelnen Bundesländern bis zur Hälfte des Gesamtpreises für eine Maßnahme! 

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Weitere Infos finden Sie hier!